Wie Zähne wieder weiß werden

Es gibt unterschiedliche Methoden, um hellere Zähne zu erreichen.

Unsere natürlichen Zähne begleiten uns im besten Fall ein Leben lang. In dieser Zeit sind sie vielen Einflüssen ausgesetzt. Rauchen, farbige Lebensmittel, Tee oder Nikotin färben Zähne allerdings dunkel. Neben der häuslichen Pflege und einer empfohlenen halbjährlichen Prophylaxe kann ein medizinisches Bleaching helfen, den Zähnen ihren natürlichen Weißton zurückzugeben.

Dabei wird hochkonzentriertes Wasserstoffperoxidgel auf die Zähne aufgetragen und mit UV-Licht verstärkt. Wirkstoffe im Gel dringen in den Zahnschmelz ein und lösen hartnäckige Verfärbungen. So werden die Zähne in nur einer Sitzung in unserer Praxis mit mehreren Durchläufen aufgehellt. Dabei wird die Zahnsubstanz nicht geschädigt.

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Infoabend

Wir laden Sie ein! Bei unserem nächsten Infoabend dreht sich alles um das Thema Implantate. Sie wollen auch feste und schöne Zähne haben? Dann kommen Sie vorbei und lauschen Sie Dr. Ulf Schladebach bei seiner Ausführung. 
Anmeldung unter veranstaltung@zm-z.de.